Spritzen-Identifikationsetiketten für Thermotransferdrucker – 1.5″ x 1″ + 2.5″ Clear Tail #SYRB-1NICHT

Links
Rechts
Auswahl aufheben
Aritkelnummer: SYRB-1NICHT
Marke: SyringeTAG™
Klasse: SYRB

€84.90 eur

Beschreibung

SyringeTAG™ – Spritzen-Identifikationsetiketten für Thermotransferdrucker

  • Das einzigartige Flaggendesign stellt sicher, dass Etiketten den Inhalt der Spritze nicht verdecken
  • Kann für Spritzen jeder Größe verwendet werden, um den Inhalt sicher und eindeutig zu identifizieren
  • Bedruckbar mit allen gängigen Thermotransferdruckern oder beschreibbar mit Permanentmarkern
  • Beständig gegen Gammastrahlung (getestet bis 50 KGy)

SyringeTAG™-Etiketten eignen sich ideal zur Kennzeichnung von Spritzen, die in Krankenhäusern, Kliniken, Labors und anderen medizinischen Einrichtungen verwendet werden. Der zweiseitige Druckbereich ist an einem durchsichtigen Endstück befestigt, das sich um die Spritze wickelt. Der gekennzeichnete bedruckte Bereich zeigt wichtige Informationen wie Patienten-ID, Medikament, Dosierung, 1- oder 2-D-Barcodes, Grafiken und mehr an. SyringeTAG-Etiketten passen für die meisten Spritzengrößen (1 ml, 2 ml, 5 ml und 10 ml) und haben einen Betriebstemperaturbereich von -80 °C (-112 °F) bis 100 °C (212 °F). Erhältlich im Rollenformat. Zur Verwendung mit allen gängigen Marken von Thermotransferdruckern oder zum Beschriften mit Permanentmarkern vorgesehen. Für den langlebigsten Druck empfehlen wir unsere Farbbänder der RR-Klasse.

Spezifikationen

Größe:   1.5″ x 1″
(38.1 mm x 25.4 mm)

Etiketten / Rolle:   2500 (3″ Kern), 1500 (1″ Kern)

Orientierung:   Links, rechts

Perforiert:   Ja

Medienerkennung:   Notch

Temperaturbereich:   -80 ° C bis + 100 ° C
(-112 °F bis 212 °F)

Klebstoff:   Permanente Schweißbadsicherung

Druckmethode:   Thermotransfer

Widerstände:   Tiefkühlen (-80°C)

Empfohlene Farbbänder:   RR-Klasse

Klasse:   SYRB

Marke:   SyringeTAG™

Farbe (n):   Weiß

Bewertungen

Erich M.
5 aus 5
Kalifornien, USA us
2023-10-25
Keine Probleme, werde nachbestellen.

Häufig gestellte Fragen

Ja, SyringeTAGEtiketten sind Thermotransferdrucker und benötigen zum Bedrucken ein Farbband. Für den korrekten Ausdruck benötigen diese Etiketten ein RR-Klasse Band gleicher Breite oder größer.

Ja, SyringeTAG-Etiketten können mit permanent beschriftet werden Marker.

Ja, unsere Spritzenetiketten werden zur Farbcodierung und schnellen Identifizierung in Farbe angeboten.

Ja, die Etiketten sind für die Kennzeichnung ausgelegt und passen daher auf Spritzen mit 1, 2, 3, 5 und 10 ml.

Barcode oder Etikettendesign Software. kann verwendet werden, um Vorlagen zu erstellen, die der Größe Ihres Etiketts entsprechen. Sie können dann Designelemente in die Vorlage einfügen, um das Drucken zu vereinfachen.

Ja, wir können unsere SyringeTAG-Etiketten mit dem Namen, der Dosierung, dem Datum und den Benutzerinformationen des Arzneimittels vorgedruckt bereitstellen. Sehen Sie unsere H-Syra vorgedruckte Spritzenetiketten oder erfahren Sie mehr über unsere Benutzerdefiniertes Drucken Optionen.

Nein, unsere Spritzenetiketten haben einen zweiseitigen Druckbereich, der an einem klaren Schwanz angebracht ist, der sich um die Spritze wickelt, um sicherzustellen, dass die Etiketten den Inhalt oder die Teilung der Spritze nicht verdecken.

Empfohlene Produkte